Einstiegshilfen für Anfänger

Wer von uns hat nicht schon mal einen Zauberkästen geschenkt bekommen. Doch viel zu schnell folgt die ernüchternde Wahrheit. Meist ist alles aus Plastik und die Kunststücke verzaubern weder dich noch deine Zuschauer. Mit Zauberei hat das nicht wirklich etwas zu tun. Warum sind da nicht die coolen Tricks drin, die man aus Videos oder Live-Veranstaltungen kennt?

Die Enttäuschung ist groß, der Zauberkasten wandert in die Ecke und man kehrt der Zauberei den Rücken. Viel zu vielen geht es so und sie werden leider nie erfahren, welch interessantes und wunderschönes Hobby sie da in Wirklichkeit viel zu früh an den Nagel hängen.

Zauberei hat nichts mit "Kaufen" und "direkt Vorführen" zu tun. Zauberei ist die Kunst der Täuschung und dies bedarf einer Menge Übung. Doch die Zeit und Energie, die man in dieses Hobby steckt lohnt sich!

Handbuch der Magie

Das "Handbuch der Magie" von Jochen Zmeck ist ein sehr empfehlenswertes Buch. Neben der Geschichte der Zauberkunst, lernst man die Grundtechniken kennen, mit denen jeder Zauberer mal angefangen hat. Es ist die Basis, das Fundament, auf welchem deine eigene Zauberei aufbauen wird. Nach diesem Buch prüft der Magischen Zirkel von Deutschland seine Anwärter.

Wenn du noch keine Zauberrequisiten hast, so kannst Du bei Zauber Kellerhof das Buch direkt mit allen benötigten Requisiten zusammen bestellen. Man kann zwar online bestellen, doch wenn du aus dem Umkreis von Bonn bist und samstag Zeit hast, ist ein Besuch vor Ort auf jeden Fall eine Reise wert. In dem Laden kannst Du dir die Requisiten direkt anschauen, es wird live gezaubert und da sich hier viele Zauberer die Klinke in die Hand geben, kannst Du auch gleich erste Kontakte knüpfen.

Webseiten

Der Magischen Zirkel von Deutschland e.V zählt weltweit zu den renommiertesten und größten Künstlervereinigungen. Der Verein hat rund 2.900 Miglieder aus aller Welt, von denen sich viele regelmäßig in sogenannten Ortszirkeln treffen, um dort ihr magisches Wissen auszutauschen und die Zauberkunst zu fördern und zu pflegen.

Der Magische Zirkel von Deutschland veranstaltet an zwei Terminen im Jahr Jugendworkshops. Januar in Meissen und nach Ostern in Idar-Oberstein. Ein ideale Treffpunkt für junge interessierte Zauberkünstler.